Produkte

Filtermatte LUM AIR F300 weiß

Die Feinstaub Filtermatte LUM AIR F300 mit der Güteklasse M4, besteht aus einem ca. 19 mm starken synthetischen Filtermedium. Die Aufbauform des Filtermediums ist progressiv.

 

Durch die thermisch mechanische Verarbeitung des Materials hat die Filtermatte eine hohe Festigkeit im Faserverbund. Diese einmalige Vlieskonstruktion (Aufbauart) zeichnet sich durch eine besonders glatten und verdichteten Reinluftseite mit hohem Abscheidegrad und zusätzlicher Staubspeicherfähigkeit aus.

 

  • Filterklasse M5 nach DIN EN 779
  • Abscheidegrad 93%
  • Rollengröße: Länge 20 m x 2 m Warenbreite

 

Anwendungen der Filtermatte:

  • Zur Feinstaubfiltration in lufttechnischen Geräten und Anlagen aller Art, zum Beispiel:
  • Industrielackierungsanlagen
  • Endfiltration der Zuluft in Lackier- und Farbspritzanlagen

 

Ausführung:

  • Standardausführung 20 x 2 m
  • Flexible Zuschnitte nach Maß auf Anfrage
  • Erhältlich als Stanz- und Konfektionsteile in unterschiedlichen Varianten und Größen
  • Erhältlich als Filterschlauch oder Filtersack genäht

 

Materialeigenschaften

  • Geprüft nach DIN EN 779:2012
  • 100 % Polyester
  • Flächenmaß: 350 g/m² nach DIN EN 12127
  • Materialstärke: 19 mm
  • Filterklasse: M5 gem. EN 779:2012
  • Luftdurchlässigkeit: 850 l/m²s DIN EN ISO 9237
  • Brandklasse: F1 nach DIN 53438-3

 

Vorteile LUM-AIR Filtermatten

  • Progressiv einseitig kalanderter Aufbau der Filtermatte
  • Flexible Zuschnitte auf Maß nach Kundenwunsch
  • Schnelle Lieferung dank Versand ab Lager
  • Schützt Mensch und Umwelt vor Luftverunreinigungen
  • Produziert in der EU / made in Germany
  • Verfestigung erfolgt thermisch mechanisch
  • Zuschnitte in allen Größen lieferbar *bis max. 2 m WB
Artikelnummer: LAF300-W Kategorien: ,
Additional Information
Gewicht 15 kg
Größe 20 x 30 x 20 cm